Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Wir verwenden Cookies, um die Qualität und Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und Ihnen einen besseren Service zu bieten. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung

Logo, AGB, Impr, Language
Sailing World Yachtbrokers Werner Höner in Heiligenhafen, Logo

+49 4362 - 900 593 | Anfahrt | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap |

Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
DEFAULT : Grömitz - BMW Sailing Cup am 7. und 8. September
05.09.2013 17:46 (3370 x gelesen)

Grömitz - BMW Sailing Cup am 7. und 8. September

Der BMW Sailing Cup kommt vom 7. bis 8. September nach Grömitz. Zwei Tage lang werden sich 90 ambitionierte Regatta- und Freizeitsegler in 18 Teams in der Lübecker Bucht spannende Rennen liefern. Der erste Startschuss fällt am Samstag um ca. 9.30 Uhr und am Sonntag um 10.00 Uhr direkt vor dem BMW Yachtsport Auftritt an Land.



Regatta in Grömitz an der Ostsee

BMW stellt für alle Qualifikationsregatten sechs Segelyachten der Einheitsklasse J/80 zur Verfügung. Die modernen, acht Meter langen J/80 sind sportliche Kielboote aus den USA. Auf Raumwindkursen wird ein 68 Quadratmeter großer Gennaker als zusätzliches Vorsegel gesetzt, der das Boot sowohl schnell macht als auch für packende Halsenmanöver sorgt.

Einen besonderen Reiz gewinnt der BMW Sailing Cup dadurch, dass sich keine kompletten Teams anmelden können, sondern pro Event bis zu 90 individuelle Segler. Diese werden anhand ihrer Erfahrung und ihres Könnens in Fünfer-Crews zu vergleichbaren Leistungsstärken eingeteilt.

Segel-Regatta BMW Sailing Cup in Grömitz 2013   Alle 18 Wettfahrten eines BMW Sailing Cup inklusive der drei Finalläufe werden als sogenannte Fleetraces gesegelt, bei denen bis zu sechs Crews gleichzeitig starten und mit taktischem Geschick sowie gekonnten Manövern um den Sieg kämpfen. Die „Up-and-Down“-Kurse, bei denen zunächst gegen den Wind gekreuzt wird und es nach der ersten Tonnenrundung vor dem Wind direkt zurück geht, werden Ufer nah ausgelegt, so dass Zuschauer alle Positionskämpfe der Boote bestens im Blick haben.

Programm

Zentraler Anlaufpunkt für Aktive und Zuschauer ist der BMW Yachtsport Auftritt an Land mit der BMW Yachtsport Lounge. Die Zuschauer erleben nicht nur die spannenden Wettfahrten, die von Segelexperten fachkundig kommentiert werden, sondern auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Segler, Familien und Kinder. Das Angebot reicht vom Baby Racer Parcours für die jüngeren Besucher über Touren mit den Baltic Pirates für Adrenalin-Junkies bis hin zum Probesegeln für Jedermann. Los geht es im Grömitzer Yachthafen bereits am Freitag mit einem musikalischen Warm-Up ab 19:00 Uhr.

Der BMW Sailing Cup ist die größte internationale Regattaserie für Amateure und begeistert Regatta- und Freizeitsegler gleichermaßen. Nationaler Saisonhöhepunkt ist das Deutschlandfinale, das in den beiden Vorjahren auf der Elbe in der Hamburger HafenCity ausgetragen wurde. Die Siegercrews aus den neun Saisonveranstaltungen in 2013 ermitteln unter sich das beste deutsche Team. Die siegreiche Crew segelt beim Weltfinale 2014 gegen die besten Mannschaften aus Ägypten, Portugal, Italien, Österreich, Rumänien und der Türkei um den internationalen Titel des BMW Sailing Cup. Der Austragungsort und das genaue Oktober-Wochenende des prestigeträchtigen Deutschlandfinales werden im Laufe der Saison bekanntgegeben.

Mehr Informationen unter:

Tourismus-Service Grömitz
Neuer Markt 1, 23743 Grömitz
Tel.: 04562 – 256 233

info(at)groemitz.de
www.groemitz.de


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Yacht-des-Monats

Sailing World Yachtbrokers: Yacht des Monats
Holz-Gaffelketsch, Vermittlung: Sailing World Yachtbrokers

Neuzugänge

Sailing World präsentiert neue Yachten​​
Finnclipper 35, Gebrauchtyacht, Vermittlung: Sailing World Yachtbrokers
Designelement
Hatecke Hornet 33, Gebrauchtyacht, Vermittlung: Sailing World Yachtbrokers
Designelement
Bavaria Cruiser 32, Gebrauchtyacht, Vermittlung: Sailing World Yachtbrokers
Designelement
Bavaria 34 Eignerversion, Gebrauchtyacht, Vermittlung: Sailing World Yachtbrokers
Designelement
Westerly Oceanquest 35, Gebrauchtyacht, Vermittlung: Sailing World Yachtbrokers
Designelement
Holz-Gaffelketsch Galeasse, Gebrauchtyacht, Vermittlung: Sailing World Yachtbrokers
Designelement
Laurin Koster 41 Gebrauchtyacht, Vermittlung: Sailing World Yachtbrokers
Designelement
Hallberg Rassy 35 Gebrauchtyacht, Vermittlung: Sailing World Yachtbrokers
Designelement
Bavaria Cruiser 46 Gebrauchtyacht, Vermittlung: Sailing World Yachtbrokers
Designelement
Bavaria 51 Gebrauchtyacht, Vermittlung: Sailing World Yachtbrokers
Designelement

Fusszeile

© Baltic-Internet-Design Heike Fuhrmann | www.baltic-internet-design.de

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*